Willkommen in Halland – der Region der Sandstrände, Seen, Schlösser und Buchenwälder

Lang erstreckt sich die Provinz Halland an der schwedischen Westküste. Aufgrund der kilometerlangen Sandstrände wird die Region liebevoll von den Einheimischen als „Badewanne Schwedens“ bezeichnet. Neben wunderschönen Sandstränden hat Halland aber noch mehr zu bieten. Auch die Landschaft im Landesinneren ist fantastisch. Hier warten tiefe Wälder und glasklare Flüsse und Seen auf Sie. Zwischendurch taucht immer wieder eine bezaubernde Stadt auf, die es zu entdecken gilt. Verbringen Sie einen unvergesslichen Ferienhausurlaub in Halland in Schweden.

Abwechslungsreiche Aktivitäten in der Natur

Die vielfältige Landschaft ist wie gemacht für Ausflüge in die Natur. Auf  Wander- oder Radtouren können Sie die kilometerlangen Strände und die vielen Seen und Flüsse mit schönen Badeplätzen entdecken. Als Windsurfer finden Sie in der Bucht Apelviken bei Varberg ein ideales Revier. Viele Seen und Angelgewässer in tiefen Buchenwäldern bieten für Angler optimale Voraussetzungen. Für Sie als Golfspieler ist Halland ein Golfparadies. Mehr als 20 Golfplätze laden in der Region zum Golf spielen ein.

Ferienhausurlaub in Halland am See

Ferienhausurlaub in Halland am See

Bezaubernde Städte, die Sie unbedingt besuchen sollten

Sie sind an Sehenswürdigkeiten interessiert? Dann müssen sie unbedingt die  Städte Laholm,  Halmstad, Falkenberg, Varberg und Kungsbacka besuchen.

In Laholm, der ältesten Stadt Hallands, empfehlen wir Ihnen den Besuch der von dänischer Architektur geprägten Altstadt mit der aus dem 13. Jahrhundert stammenden Sankt Clemens Kirche.

In der Hauptstadt Hallands, in Halmstad, ankert direkt am Schloss das Museumsschiff Najaden, das Wahrzeichen der Stadt. Ein Besuch des benachbarten Schlosses und der ältesten noch erhaltenen Kirche Schwedens aus dem Mittelalter ist sehr empfehlenswert.

Nördlich von Halmstad liegt das Touristenzentrum Falkenberg mit langen und breiten Stränden, einer schönen Strandpromenade sowie einem belebten Ortskern. Empfehlen können wir Ihnen hier den Besuch des Fotomuseums Olympia und den Besuch der Sankt Laurentii Kirche.

Nördlich von Falkenberg gelangen Sie nach Varberg. Das Stadtbild wird geprägt von der am Hafen liegenden Festung, die Sie besichtigen können. Auch das Strandleben können Sie hier aufgrund der vielen Strände genießen.

Im Norden Hallands, ca. 30 Minuten von Göteborg entfernt, erwartet Sie die Handels- und Einkaufsstadt Kungsbacka mit dem neugestalteten Marktplatz und seinen pastellfarbenen Holzhäusern aus dem späten 19. Jahrhundert sowie die Kungsmässan, ein überdachtes Einkaufszentrum mit 90 Geschäften.

Ferienhausurlaub in Halland

Ein Ferienhaus ist der perfekte Ausgangspunkt, um die vielfältige Landschaft Hallands mit seinen schönen Städten zu entdecken. Verbringen Sie einen unvergesslichen Ferienhausurlaub in Halland und finden Sie hier Ihre passende Unterkunft. Auf nach Halland!