Willkommen in Skåne – dem Eingangstor Schwedens

Verbringen Sie Ihren Ferienhausurlaub in Skåne in Schweden. Hier erleben Sie traumhafte Momente umgeben von abwechslungsreichen Landschaften wie aus dem Bilderbuch. Weite, saftgrüne Wiesen schmiegen sich an tiefgrüne Wälder und an fruchtbares Ackerland. Die dramatischen Klippen und die traumhaften, kilometerlangen Sandstrände runden das Gesamtbild der Landschaft ab.  Skåne ist Schwedens südlichste Provinz, die in drei Himmelsrichtungen vom Meer umgeben ist und kontrastreicher kaum sein könnte. Von Norddeutschland nur durch die Ostsee getrennt, stellt sie für deutsche Urlauber das Eingangstor Schwedens dar.  Aus diesem Grund eignet sich Skåne nicht nur besonders gut für längere Urlaube, sondern auch für Kurztrips an einem verlängerten Wochenende oder an Brückentagen.

Traumhafte Landschaften so weit das Auge reicht | © Conny Fridh/imagebank.sweden.se

Traumhafte Landschaften so weit das Auge reicht | © Conny Fridh/imagebank.sweden.se

Ein Muss für Kultur- und Geschichtsinteressierte

Insbesondere für Kulturinteressierte warten in Skåne 300 Schlösser und Gärten aus den unterschiedlichsten geschichtlichen Epochen darauf, entdeckt zu werden. Hierbei sind in jedem Fall die Blütenpracht der Rhododendren im Renaissance-Park des Schlosses Sofiero in Helsingborg sowie die fantastischen Skulpturen im Schlosspark Kristianstads wärmstens zu empfehlen.
Da Skåne einst eine Hochburg der Wikinger war, treffen Sie auch auf eine große Anzahl an mittelalterlichen Kirchen und Renaissance-Dörfer. Sollten Sie sich ein bisschen mehr Trubel wünschen, ist Malmö, die drittgrößte Stadt Schwedens, ebenso nicht weit entfernt.  Die Schweden bezeichnen Stockholm liebevoll als Kopf, Göteborg als Herz und Malmö als Bauch Schwedens. Malmö ist bekannt für sein gutes Essen. Neben guten Restaurants finden Sie im zukunftsorientierten durch kulturelle Vielfalt geprägten Malmö auch eine Reihe an Sehenswürdigkeiten. Das Wahrzeichen Malmös, den gewundenen Wolkenkratzer Turning Torso sowie die majestätische Öresundbrücke  sollten Sie sich auf gar keinen Fall entgehen lassen. Über die 7,5 km lange Brücke können Sie auch schnell mal einen Abstecher nach Dänemark machen und die wunderschöne Stadt Kopenhagen auf sich wirken lassen. Auch Lund, die berühmte und zugleich älteste Stadt Schwedens, eignet sich hervorragend für einen Tagesausflug. Dabei darf ein Besuch des Doms zu Lund, eine der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten Schwedens, nicht fehlen.

Der berühmte Dom zu Lund ist besonders sehenswert | © Per Pixel Petersson/imagebank.sweden.se

Der berühmte Dom zu Lund ist besonders sehenswert | © Per Pixel Petersson/imagebank.sweden.se

Freizeitaktivitäten so abwechslungsreich wie die Landschaft

Die Möglichkeiten der Freizeitgestaltung in Skåne sind so abwechslungsreich wie die Landschaft. Es bieten sich Spaziergänge entlang der einsamen Sandstrände, Baden im Meer, Kajaktouren, Ausritte mit dem Pferd oder auch Ausflüge mit dem Fahrrad und der Draisine an. Sollten Sie leidenschaftlicher Golfer sein, ist Skåne genau die richtige Urlaubsregion für Sie. Hier finden Sie nämlich über siebzig Golfplätze, von denen einige zu den besten in Nordeuropa gehören. Wenn Sie dem Tennissport nachgehen, ist Ihnen Båstad, wo im Juli das jährliche ATP-Tennisturnier veranstaltet wird, sicher bekannt. Auch für Angelbegeistere bietet Skåne optimale Voraussetzungen.

Schweden wie im Bilderbuch | ©Måns Fornander/imagebank.sweden.se

Schweden wie im Bilderbuch | © Måns Fornander/imagebank.sweden.se

Ein Ferienhausurlaub in Skåne verspricht Abwechslung pur in einzigartigen Landschaften. Stöbern Sie doch ein wenig in unserem Angebot und finden Sie die passende Unterkunft für Ihren Schwedenurlaub. Auf nach Skåne!