Skifahren in Schweden – Eine Anreise, die sich lohnt

Besonders in Deutschland sorgen jedes Jahr aufs Neue die schwankenden Wetterverhältnisse in den meisten Skigebieten  für unsichere Schneelagen . Oftmals müssen Schneekanonen zum Einsatz kommen, damit die Winterurlauber das Skivergnügen erleben, mit dem sie bei der Buchung ihres Urlaubs gerechnet  haben. Wenn Sie in Sachen Skifahren auf kein Wetterrisiko eingehen wollen und bereit sind, etwas länger anzureisen, sollten Sie sich überlegen, Ihren nächsten Winterurlaub in Schweden zu verbringen.

Einzigartige Skigebiete erwarten Sie in Schweden | © Henrik trygg/imagebank.sweden.se

Einzigartige Skigebiete erwarten Sie in Schweden | © Henrik trygg/imagebank.sweden.se

Hohe Schneewahrscheinlichkeit

In dem einzigartigen Naturparadies warten ungefähr 200 Skigebiete darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Die Gebiete erstrecken sich vom Süden in den Provinzen Dalarna und Värmland bis hoch in den Norden in unmittelbarer Nähe zum Polarkreis. Hier können Sie meist schon von Oktober bis April die Pisten hinuntersausen. Auch in den restlichen Skigebieten gibt es zwischen Weihnachten und Ostern eine 99 prozentige Schneewahrscheinlichkeit. Alle Skigebiete sind mit gut präparierten Pisten und Skiliften ausgestattet. Hier können Sie einen unvergesslichen Urlaub in der traumhaften Winterlandschaft verbringen.

Åre ist das größte, anspruchvollste und zugleich abwechslungsreichste Skigebiet in Schweden | © Henrik trygg/imagebank.sweden.se

Åre gilt als das größte, anspruchvollste und zugleich abwechslungsreichste Skigebiet in Schweden | © Henrik trygg/imagebank.sweden.se

Abwechslung in Sachen Wintersport

In den zahlreichen Wintersportgebieten können Sie sich aber nicht nur auf das Skifahren freuen. Selbstverständlich haben Sie hier auch die Möglichkeit, dem Skilanglauf, Schlittenfahren oder Snowboarden nachzugehen. Sollten Sie den einen oder anderen Trick oder Sprung ausprobieren wollen, finden Sie in Mittel- und Nordschweden eine große Auswahl an Snowparks. Diese eignen sich sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene.

Der Snowpark in Hassela bietet genügend Platz und Abwechslung, um neue Tricks zu üben | © Mikko Nikkinen/imagebank.sweden.se

Der Snowpark in Hassela bietet genügend Platz und Abwechslung, um neue Tricks zu üben | © Mikko Nikkinen/imagebank.sweden.se

Abseits der Piste können Sie die traumhafte Winterlandschaft bei einer Hundeschlittenfahrt genießen. Wenn Sie ein Liebhaber des Angelsports sind, dürfen Sie sich über die Möglichkeit zum Eisangeln freuen. In Schweden erleben Sie einen Winterurlaub, wie er im Buche steht. Denken Sie doch mal darüber nach – die Anreise lohnt sich!

Die passende Unterkunft für Ihren Skiurlaub in Schweden finden Sie hier. 

Ein besonders Erlebnis, das Sie nicht so schnell vergessen werden -ein Fahrt mit dem Hundeschlitten | © Staffan Widstrand/imagebank.sweden.se

Ein besonders Erlebnis, das Sie nicht so schnell vergessen werden – eine Fahrt mit dem Hundeschlitten | © Staffan Widstrand/imagebank.sweden.se